Elektroautos auf der IAA 2017: Die Mobilität der Zukunft und der Gegenwart

Die IAA 2017 in Frankfurt steht ganz im Zeichen der Mobilität der Zukunft. Ob Audi, BMW, Mercedes oder VW - ein Dutzend Hersteller leisten ihren Beitrag in Form spannender Elektroautos, die entweder in den kommenden Jahren oder schon ... 

Mercedes-Benz GLC F-Cell

Mit dem Mercedes-Benz GLC F-Cell setzen die Stuttgarter auf der IAA in Frankfurt ein Ausrufezeichen im Bereich der alternativen Antriebe. Das Vorserienfahrzeug soll das weltweit erste Elektroauto sein, das einen ... 

Aspark Owl

Der japanische Aspark-Konzern hat auf der IAA in Frankfurt die Elektrosportwagen-Studie Aspark Owl präsentiert. Das Supercar soll in sagenhaften 2,0 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Noch ist das Fahrzeug allerdings ... 

mehr zu Alternative Antriebe

Rinspeed Snap Concept 2018

Das Schweizer Unternehmen Rinspeed präsentiert auf der CES in Las Vegas seine neueste Idee zum Thema Mobilität der Zukunft: Das Rinspeed Snap Concept 2018 fährt autonom und elektrisch und bedient sich einer Idee, die, genau ... 

GM-Studie SURUS

General Motors will den Transport von Gütern auf den Straßen revolutionieren: Mit dem GM Surus entledigt sich der Lkw dem Fahrerhaus und gleicht auf den ersten Blick nur noch einem übergroßen Skateboard mit jeder Menge ... 

Peugeot L750 R Hybrid Vision Gran Turismo: Rennversion für den Extrem-Peugeot

Mit dem Peugeot L500 R Hybrid Vision Gran Turismo erinnerten die Franzosen im Mai 2016 an ihre Rennerfolge bei den Indy 500 in den Jahren 1913 bis 1919 – jetzt legt der Hersteller eine noch extremere Variante des ... 

mehr zu Concept Cars

Touchscreen von BMW

BMW wagt einen Blick in die Glaskugel und zeigt auf der Technikmesse CES 2015 in Las Vegas einen ausgetüftelten Touchscreen, der sich ohne Berührungen steuern lässt. 

Forza Motorsport 5

TV-Übertragung oder Videospiel? Bei den fotorealistischen Fahrzeugmodellen und der flüssigen Darstellung der Racing-Games können Betrachter ins Grübeln kommen, ob es sich um ein Videospiel handelt. Doch wie gelingt es ... 

"360 Virtual Urban Windscreen" von Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover hat mit der Studie "360 Virtual Urban Windscreen" ein neues Sicherheitsfeature vorgestellt. Dank "durchsichtiger" Fahrzeugsäulen wird dabei unter anderem die Rundumsicht enorm verbessert. 

mehr zu Multimedia