Simpsons-Fans aufgepasst: In Kürze gibt es das Haus der gelben Kultfamilie bei Lego zu kaufen - inklusive der pinken Familien-Limousine. Die Lego-Entwickler schreckten selbst vor Details nicht zurück und verpassten dem Fahrzeugmodell der Marke Plymouth eine originalgetreue Delle an der Front.

Leider ist Weihnachten schon vorbei, sonst wäre dies das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Simpsons-Fans: Lego bietet das aus Film und Fernsehen bekannte Haus der gelben Familie ab Februar zum Verkauf an. Das originalgetreue Haus mit abnehmbarem Dach verfügt über alle aus der Serie bekannten Räume und wartet mit vielen liebevollen und farbenfrohen Details auf. Highlight für alle Autoenthusiasten dürfte allerdings das Familienauto sein, die pinke Plymouth-Limousine.

Voll ausgestattete Garage mit pinkfarbenem Plymouth-Modell

In der Garage, deren Dach ebenfalls abnehmbar ist, befinden sich neben einer Werkbank, Werkzeugen, einer Werkzeugkiste und Werkzeugregalen auch Staubsauger, Besen und Auto der Simpsons. Das Auto bietet vier Legofiguren Platz und weist wie das in die Jahre gekommene Modell in der Serie eine Beule an der Front auf. Der Kofferraum lässt sich öffnen und bietet neben Homers Koffer auch einem Brennstab aus dem Springfielder Kernkraftwerk Platz. Einziger Unterschied zur Serie: Das Auto entsteht nicht aus alten Sowjet-Panzern in Kroatien, sondern wird vom Käufer des Sets aus Legosteinen vollendet.

In Deutschland sind Marge, Lisa, Maggie, Bart und Homer Simpson sowie Ned Flanders, Haus und Auto der Familie ab Februar im Komplettpaket für 199,99 Euro zu haben.

Weitere Themen
Klassiker aus Springfield: Lego bietet Homer Simpsons Limousine zum Verkauf an