Alles zum Thema

ADAC

Die ADAC-Unternehmenszentrale in München

Der ADAC ist der größte Automobilclub Deutschlands und vertritt als solcher die Interessen von unterschiedlichen Verkehrsteilnehmern. Der verbreitete Kurzname des Vereins steht für Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e. V. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in München.

Mit rund 19 Millionen Mitgliedern (Stand: 2013) ist der ADAC der größte Automobilclub Europas und der zweitgrößte weltweit. Sein Geschäftsfeld ist dementsprechend vielfältig und umfasst neben den klassischen Aufgabengebieten der Pannenhilfe und Bereitstellung von Verkehrsinformationen auch die Beteiligung am Motorsport, das Anbieten von Versicherungsleistungen sowie die Herausgabe von Verlagsprodukten, zum Beispiel Stadtplänen, Straßenkarten und der Mitgliederzeitschrift "Motorwelt". Das letztgenannte Clubmagazin erscheint monatlich und ist mit einer Auflage von fast 14 Millionen Exemplaren Europas auflagenstärkste Zeitschrift.

Der ADAC wurde 1903 gegründet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wuchs die Anzahl der Mitglieder rasant. Laut seiner Satzung setzt sich der Verein für die "Wahrnehmung und Förderung der Interessen des Kraftfahrzeugwesens und des Motorsports" ein. Zentrale Inhalte seiner Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit betreffen das Verkehrswesen, die Verkehrssicherheit, die Verkehrserziehung sowie den Tourismus und reichen bis hin zum Verbraucherschutz der Verkehrsteilnehmer. Aufgrund seiner Mitgliederzahl zählt der Automobilclub nicht nur zu den einflussreichsten Verbänden Deutschlands, sondern auch zu den größten Lobbyverbänden der Welt.

Das wichtigste Dienstleistungsangebot des ADAC ist nach wie vor die Pannenhilfe. Die mehr als 1.700 gelben Hilfsfahrzeuge, die in Deutschland im Einsatz sind, werden jährlich millionenfach zu Hilfe gerufen (4,17 Millionen Mal in 2012). Insgesamt beschäftigt der Automobilclub rund 8.600 Mitarbeiter in 178 Geschäftsstellen, 15 Telefon-Service-Zentralen und 171 Vertretungen. Im Ausland dienen 15 Notrufstationen den Mitgliedern als Anlaufstelle im Falle einer Panne.

Stau auf der A4

Die Stauprognose für die kommenden Tage ist wenig erfreulich: Wer an diesem Wochenende auf Deutschlands Autobahnen unterwegs ist, muss mit teilweise erheblichen Behinderungen rechnen. Viele Urlauber kehren jetzt aus den ... 

Stau auf der Berliner Stadtautobahn

Der Stau um die Weihnachtsfeiertage ist gerade erst überstanden, da drohen schon die nächsten Blechlawinen auf Deutschlands Straßen! Denn zum Jahreswechsel an Silvester wird es am Wochenende zwischen dem 30.12. und dem ... 

Unfall

Der Winter hat Deutschland fest im Griff: Schlechte Sichtverhältnisse, mitunter bereits Glätte und womöglich bald Schneefall erhöhen die Unfallgefahr enorm. Auch die Feiertage stellen ein Risiko dar – aus verschiedenen Gründen. 

Stau in der Stadt

Der ADAC gibt Entwarnung für die nächsten Tage: Auch am kommenden Advent-Wochenende sollen die Autobahnen weitestgehend befahrbar bleiben. Auf den Zufahrtsstraßen der Städte und speziell der Essen Motor Show ... 

ADAC-Crashtest mit Honda Civic und Smart Fortwo

Im ADAC-Crashtest schneidet der VW Golf schlechter ab als der Honda Civic – zumindest was den Schutz des kleineren und leichteren Unfallgegners betrifft. 

Oldtimer Wäsche

Jetzt ist es allerhöchste Zeit, den geliebten Klassiker für den Winter einzumotten. Damit das problemlos gelingt, hat der ADAC die wichtigsten Tipps für Oldie-Fans zusammengestellt. 

Kraftstoffpreise im Keller

Der Ölpreisrückgang führt in Deutschland zu billigeren Kraftstoffen an der Zapfsäule: Wie der ADAC ermittelt hat, kostet ein Liter Super E10 in Deutschland derzeit 1,29 Euro im Schnitt. 

Eingeschneiter Parkplatz

Wenn mit dem angekündigten Wintereinbruch der erste Schnee vom Himmel fällt, kann es schnell zu brenzligen Situationen auf den Straßen kommen. Damit Sie auch bei Kälte und glatten Straßen sicher an Ihr Ziel kommen, hat ... 

Frostschutz nachfüllen

Schon bald kehrt der Winter in Deutschland auch in den unteren Höhenlagen ein: Zeit, Ihr Auto noch einmal gründlich durchzuchecken und etwaige Mängel schon vor dem Wintereinbruch zu behandeln. Mit diesen Tipps machen Sie ... 

Sommerreifen richtig lagern

Sind die Sommerreifen erst einmal runter und die Winterreifen drauf, müssen die alten Pneus bis zur nächsten Saison eingemottet werden. Die richtige Lagerung ist dabei wichtig, um Schäden an den Reifen zu vermeiden. 

Auto-Kindersitzt im Test

Der jüngste ADAC-Autokindersitz-Test hat gezeigt, dass auch heute noch nicht jedes Produkt die Anforderungen erfüllt. Damit Autofahrer aber kein unnötiges Risiko bei der Sicherung von Kindern eingehen, sollten sie wissen, ... 

ADAC-LED-Lichttest

Der ADAC hat die LED-Scheinwerfer von sechs SUV-Modellen miteinander verglichen. Das Ergebnis des großen LED-Lichttests 2016: Alle Systeme überzeugen mit einer guten oder sehr guten Ausleuchtung. Am besten hat aber der ... 

Reh auf der Strasse

Der ADAC warnt Autofahrer dieser Tage wieder vermehrt vor der Gefahr durch Wildwechsel. Besonders in der Dämmerung darf das Risiko eines plötzlich auftauchenden Tieres nicht unterschätzt werden. Umso wichtiger ist es, dass ... 

Seitencrashtest beim ADAC

Der ADAC hat bei neuen Crashtests auf der Beifahrerseite deutliche Sicherheitsdefizite bei modernen Pkw festgestellt. Airbags würden teilweise keinen Schutz bieten und die Insassen könnten unter dem Gurt durchrutschen. 

Stau am Wochenende

Noch einmal müssen sich heimkehrende Urlauber auf volle Straßen am Wochenende einstellen. Die Stauprognose der Automobilclubs sagt besonders für den Süden Deutschlands viel Verkehr voraus. 

Sonnenschutz im Auto

Der Sommer meldet sich in den nächsten Tagen noch einmal mit einer Hitzewelle und viel Sonne zurück. Nicht immer ist das erfreulich für Autofahrer, denn die Hitze bedeutet nicht nur Stress, sondern kann auch schnell zum ... 

Stau zum Ende der Sommerferien

An diesem Wochenende wollen alle nach Hause und dementsprechend sieht die Stauprognose besonders für den Norden jede Menge stockenden Verkehr vor. Der ADAC rät Autofahrern deshalb erneut mehr Zeit für die Heimreise ... 

Rückrufaktion beim VW-Konzern

Rückrufaktionen von Autoherstellern haben seit dem VW-Abgasskandal neue Aufmerksamkeit erhalten. Doch wie finden Sie heraus, ob Ihr Auto von einem Rückruf betroffen ist? Und wie sollten Sie dann am besten vorgehen? Diese ... 

1 23...6...12...18
ADAC