Alles zum Thema

Ford News & Bilder - alle Informationen zu Ford

Der Ford Focus ST ist ein leistungsstarker Kompaktwagen der Marke

Die Ford Motor Company wurde 1903 von Namensgeber Henry Ford gegründet und zählt heute zu den größten Autoherstellern der Welt. Durch die Einführung der Fließbandproduktion im Jahr 1913 revolutionierte das Unternehmen die entstehende Autoindustrie und ermöglichte die massenhafte Fertigung von Pkw zum erschwinglichen Preis. Hier erhalten Sie alle Ford-News.

Mit der Gründung der Ford Motor Company legte Henry Ford 1903 den Grundstein für das heute weltweit erfolgreiche Unternehmen mit einem Jahresumsatz von rund 129 Milliarden US-Dollar (2010). Zum durchschlagenden Erfolg verhalf das Modell T, das ab 1908 zunächst in geringen Stückzahlen produziert wurde. Um der hohen Nachfrage gerecht zu werden, führte der Firmengründer im Jahr 1913 die Fleißbandfertigung ein. Dadurch konnten die Stückzahlen vervielfacht und der Preis des Modell T von anfänglich 850 auf 370 US-Dollar gesenkt werden.

1918 war bereits jedes zweite Auto auf Amerikas Straßen ein Ford Modell T. Bis 1972 hatte das auch als "Tin Lizzy" bekannte Fahrzeug zudem den Status als meistproduziertes Fahrzeug der Welt inne, dann wurde es vom VW Käfer abgelöst. Im Zusammenhang mit dem revolutionären Schritt hin zur Fließbandfertigung erlangte eine Anmerkung Henry Fords in seiner Autobiografie weltweite Bekanntheit: "Jeder kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, wenn der Wagen nur schwarz ist." (aus "Mein Leben und Werk", 1922).

Aufgrund des Erfolges mit dem Modell T war es der Ford Motor Company schnell möglich, auch in andere Länder zu expandieren. Seit 1911 ist der Hersteller bereits in Großbritannien vertreten, seit 1925 auch in Deutschland. Das erste deutsche Ford-Werk wurde 1930 in Köln fertiggestellt. Dort liefen in den Folgejahren die amerikanischen Modelle unter neuer Bezeichnung vom Band. Hierzulande liefen der Ford Köln, Eifel und später auch die erste Eigenentwicklung, der Ford Taunus, vom Band.

Heute ist die Ford Motor Company weltweit breit aufgestellt. In Deutschland sind Modelle aus nahezu allen Fahrzeugklassen erhältlich - lediglich Sportwagen und Oberklassefahrzeuge fehlen der Marke hierzulande. Besonders nachgefragt sind die Volumenmodelle Fiesta, Focus und Mondeo. International ist auch das Pony Car Ford Mustang beliebt.

Neuer Ford Shelby GT350 Mustang

Ford gönnt seinem 533 PS starken Shelby GT350 Mustang zum neuen Modelljahr ein Update: Das bisher aufpreispflichtige Track-Paket kommt jetzt serienmäßig. 

Ford Mustang Geiger GT 820

GeigerCars aus München ist in Deutschland eine der ersten Adressen, wenn es um US-Cars geht. Jetzt hat sich der Spezialist und Exporteur ein eigenes Sondermodell gegönnt – den Ford Mustang Geiger GT 820. 

Lincoln Navigator Concept

Größentechnisch kann derzeit wohl mit dem neuen Lincoln Navigator Concept kaum etwas mithalten: Das Giga-SUV protzt mit Flügeltüren und einer ausfahrbaren Treppe für den Einstieg ins Luxusappartment. 

Ford Mustang Shelby GT-H

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Aktion "Rent-A-Racer" von Autovermieter Hertz und Shelby wird der Ford Mustang als legendäre Mietwagenrakete neu aufgelegt. 533 PS sollten für äußerst sportliche Reiseverhältnisse ... 

Ford Police Interceptor

Polizisten, die sich in einem Fahrzeug mit schusssicheren Scheiben noch nicht ausreichend geschützt fühlen, sollte sich mal den Ford Police Interceptor näher anschauen: Dieser ist das erste Polizeiauto, dessen Türpaneele selbst ... 

Ford Fiesta ST200

Auf dem aktuell stattfindenden Autosalon in Genf steht ein neuer Heißsporn: Der Ford Fiesta ST200 kommt mit satten 200 Pferdchen um die Ecke. 

Geländewagen Audi Q2

Geländewagen in Genf: Der große Erfolg der kleinen SUVs 

Ford Kuga Facelift

Ford lässt dem Kompakt-SUV Kuga ein umfangreiches Facelift angedeihen und räumt im Cockpit ordentlich auf: Weniger Knöpfe und ein verbessertes Infotainment sollen SUV-Kunden überzeugen. 

Das Auto von Driftmeister Ken Block ist zu haben: Der Ford Fiesta HFHV, der unter anderem im fünften Gymkhana-Video zu sehen ist, steht nun zu einem selbstbewussten Preis zum Verkauf. 

Ford GT Le Mans

Der neue Ford GT wird in diesem Jahr gleich mit vier Rennwagen sein Comeback beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans geben. Exakt 50 Jahre nach dem legendären Dreifachsieg aus dem Jahr 1966 will Ford die Erfolgsgeschichte ... 

Ford GT

Der neue Ford GT gehört zu den Autos der Kategorie "Traumwagen" – und für viele wird er das vorerst wohl auch bleiben. Selbst die reichsten Autoliebhaber der Welt könnten in die Röhre schauen, denn für die erste Bestellung des ... 

Ford F-150 Raptor SuperCrew

Ford lässt sein Pick-up-Topmodell F-150 Raptor wachsen. Als SuperCrew-Variante feiert das brutale Sportmodell auf der NAIAS 2016 seine Premiere. 

Ford GT40

Ferraris Alptraum geht weiter - Ford GT40 vor dem Comeback 

Ford GT40 vor dem Comeback

Ferraris Alptraum geht weiter - Ford GT40 vor dem Comeback 

Ford GT

Ford setzt als erster Autohersteller das leichte und äußerst robuste Gorilla-Glas von Corning ein – nicht für das Navi-Display, sondern für die Windschutzscheibe des Supersportwagen GT. 

Ford Focus von Rally Innovations

Ford zeigt auf der SEMA 2015 sechs wilde Tuningkreationen auf Basis von Ford Focus und Fiesta. 

Wildes Sextett: Ford Focus und Fiesta mit radikalem SEMA-Tuning

Nach dem Ford Mustang, dem Pick-up F-150 und dem SUV Edge, hat Ford auch sechs Tuner an die Kompakt- und Kleinwagenraketen Focus ST und Fiesta ST rangelassen. Herausgekommen ist ein Ford-Sextett mit mächtig dicken ... 

Ford F-150 im Maisfeld

Groß, größer, Amerika! Ein Farmer aus Ohio hat in seinem Maisfeld eine gigantische Hommage an den Ford F-150 gerichtet. Auf seinem Acker wächst der Mais nicht öde vor sich hin, sondern als Kunstwerk. 

Buntes von Ford: Acht radikale Ford Mustang-Tuningkonzepte für die SEMA 2015

Ford fährt in diesem Jahr auf der Tuningmesse SEMA (3. bis 6. November 2015) in Las Vegas ganz groß auf. Nach dem SUV Edge und dem Pick-up F-150 dürfen sich nun acht Tuner dem neuen Ford Mustang annehmen. 

Hoonigan Ford Escort MK2 RS

Driftkönig Ken Block hat sein neues Arbeitsgerät für die achte Gymkhana-Ausgabe vorgestellt. Diesmal lässt der Stuntfahrer in einem 335 PS starken Ford Escort MK2 RS von 1978 die Reifen qualmen. 

123 45...10
Ford News & Bilder - alle Informationen zu Ford