IAA Frankfurt

Die IAA 2015 konnte im Vergleich zur letzten Messe vor zwei Jahren trotz des VW-Skandals deutlich mehr Besucher verzeichnen. Dementsprechend zufrieden zeigten sich die Veranstalter. 

Schluss-Wochenende auf der IAA: Die absoluten Flops der Mega-Messe

Am kommenden Sonntag (27. September 2015) endet die 66. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main. Neben den vielen positiven Eindrücken und tollen Premieren waren aber auch in diesem Jahr ein paar ... 

Halcón Falcarto

Nach einem E-Bike nun ein Supersportwagen: Das deutsche Startup Halcón aus Frankfurt am Main zeigt auf der IAA seine Interpretation eines sportlichen Zweisitzers: Falcarto ist der Name der Flunder, befeuert wird sie von einem ... 

Maserati Kubang

Auch bei Concept Cars ist manchmal eben nur der Wunsch Vater des Gedankens. Auf der IAA in Frankfurt am Main wurden in den letzten Jahren zahlreiche spektakuläre und teils seriennahe Concept Cars vorgestellt, die am Ende ... 

Mansory Bluerion

Edeltuner Mansory hat auf der IAA 2015 das Luxuscoupé Bleurion vorgestellt – einen hoch exklusiven Rolls-Royce Wraith mit individueller Effektlackierung, vielen Carbondetails und Hinguckergarantie. 

Brabus Tesla Model S

Brabus fasst erstmals einen Tesla an: Das Model S wird neben einem verfeinerten Innenraum mit optimierten Optik- und Aerodynamikkomponenten versehen. Der Antrieb bleibt allerdings weiterhin "Ludicrous". 

Mansory Black Marlin Jetski

Auf der IAA 2015 in Frankfurt am Main (noch bis zum 27. September) jagt eine spektakuläre Neuvorstellung die nächste. Jeder Autobauer, Kleinserienhersteller und Tuner möchte mit etwas Besonderem glänzen. Dabei werden ... 

Land Rover Defender Tretauto

Land Rover präsentiert auf der IAA 2015 in Frankfurt am Main einen neuen Defender. Allerdings handelt es sich dabei um ein exklusives Tretauto, das teurer ist, als so mancher Kleinwagen. 

AG Excalibur Alligator

Die AG Excalibur soll für Exklusivität stehen. Tatsächlich hat die Kleinstmanufaktur aus Litauen auf der IAA 2015 mit einer Tuningversion des BMW X6 aber eines der vielleicht hässlichsten Autos überhaupt präsentiert. 

Jaguar F-Pace First Edition

Das neue Crossover-SUV Jaguar F-Pace steht gerade erst in den Startlöchern, da legen die Briten mit der „First Edition“ direkt das erste streng limitierte Sondermodell auf, das an die Ursprungsstudie C-X17 erinnert. 

VW Mulitvan PanAmericana

Volkswagen zeigt auf der IAA eine weitere Weltenbummler-Variante ihres Transporters T6: der Multivan PanAmericana ist mit einer Funktion ausgestattet, die vor allem Motorradfahrern Freude bereiten dürfte. 

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa meldet sich nach dem 4C und dem 4C Spyder mit einem weiteren Hammer zurück: Die Giulia Quadrifoglio steht in den Startlöchern. Und es könnte ein schneller Start werden - 510 PS mobilisiert der mit Ferrari entwickelte ... 

Audi S4

Audi präsentiert die neuen Topmodelle der A4-Baureihe, S4 und S4 Avant. Es werkeln weiterhin sechs Zylinder unter der Haube, Druck macht aber jetzt ein Turbolader anstelle des Kompressors. 

Jaguar

Die IAA ist seit Donnerstag für Besucher geöffnet. Auch dieses Jahr feiern allerhand spektakuläre Sportwagen auf der Messe Premiere. In der Galerie zeigen wir die heißesten Flitzer. 

Ford Focus RS

Ford lässt sich endlich in die Karten schauen: Im Rahmen der IAA 2015 in Frankfurt hat der Hersteller die Fahrwerte seines kommenden Kompaktsportwagens bekannt gegeben - und die haben es in sich. 

Carlsson CC63S Rivage

Power-C-Klasse auf der IAA: Der CC63S Rivage von Carlsson soll mit 605 PS über 300 km/h laufen. Im Innenraum setzt der Tuner auf Retro-Optik. 

Hyundai N 2025 Vision Gran Turismo

Ein Blick in die Glaskugel: Hyundai zeigt mit dem N 2025 Vision Gran Turismo derzeit auf der IAA ein brachiales Konzept, dass die sportliche Zukunft des koreanischen Autobauers andeuten soll. 

BMW M6 GT3

Brutales Leichtgewicht: Die neue Rennsport-Waffe von BMW, der M6 GT3, wiegt gerade einmal 1.300 Kilogramm und wird ab der Saison 2016 bei verschiedenen Meisterschaften antreten. 

Bentley GTC von Mansory

Mansory nimmt sich das britische Edel-Cabrio vor: Wem der Bentley GTC nicht auffällig genug ist, der ist beim Tuner aus Bayern an der richtigen Adresse. Auf Wunsch gibt es sogar ein gewaltiges Power-Upgrade. 

Thunder Power Sedan

Ein neues Unternehmen mit einer neuen Elektro-Limousine. Klingt nach Tesla? Kommt aber aus Taiwan, hört auf den Namen Thunder Power und fährt auf der IAA einen schicken E-Flitzer vor, der seine Designwurzeln nicht ... 

1 23...6