Der Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA) setzt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) wegen seiner Pläne für eine Pkw-Maut unter Druck und warnt vor Mehrbelastungen der deutschen Autofahrer.

Verbandschef Matthias Wissmann sagte gegenüber der "Bild"-Zeitung: "Wir erwarten, dass deutsche Autofahrer mit der Pkw-Maut um keinen zusätzlichen Cent mehr belastet werden. Da werden wir den Bundesverkehrsminister beim Wort nehmen."

Verkehrsminister Alexander Dobrindt will die Pkw-Maut zum 1. Januar 2016 in Kraft setzen. 

Weitere Themen
VDA-Chef Matthias Wissmann warnt vor Mehrbelastung bei Maut