Der Sommer ist nun endgültig vorbei und der Herbst hat die Straßen Deutschlands fest im Griff. Um sich auch musikalisch auf die nasskalte Jahreszeit und das herabfallende Laub einzustimmen, dürfen diese Herbst-Hits in ihrer Auto-Playlist nicht fehlen.

Ob grauer Himmel und Regenschwaden oder goldrote Laubwälder und Sonnenschein - der Herbst hat viele Gesichter und die kennen Autofahrer nur zu gut. Besonders wichtig ist dann der richtige Soundtrack für die Herbsttage und jede Stimmungslage. Von verträumt melancholisch bis zum sehnlichen Wunsch, dass der Sommer doch wieder zurückkehren möge - diese Herbst-Songs können Autofahrer so richtig aufdrehen.

The Mamas & The Papas - California Dreaming

Der Klassiker schlechthin, wenn der Winter naht: Der bereits vor 50 Jahren erschienene Song von "The Mamas & The Papas" ist der perfekte Begleiter für Ihre Herbsttour. Wer träumt sich nicht gerne nach Kalifornien, um dem nahenden Winter und der eisigen Kälte zu entgehen?

Guns N'Roses - November Rain

Die Rockballade stimmt uns richtig auf die kühle Jahreszeit ein. Herrlich, wie der kalte Novemberregen auf die Frontscheibe des Autos prasselt und Axl Rose dieses Drama besingt. Das Lied ist übrigens einer der am häufigsten geklickten Rocksongs auf Youtube überhaupt.

Tina Turner - I Can't Stand The Rain

Ein weiterer Song zum Thema Regen, der es jedoch kurz und knapp auf den Punkt bringt: Wer erträgt schon diesen Regen, der uns im Herbst den Alltag trübe werden lässt? Ursprünglich 1973 von Ann Peebles veröffentlicht, hat dieses Lied auch schon Tina Turner interpretiert.

Billy Talent - Fallen Leaves

"Fallen leaves on the ground" - ja, so könnte man die derzeitige Situation auf den Straßen beschreiben. Auch wenn Sie diesem Song andächtig lauschen, ist deshalb Vorsicht geboten: Es besteht derzeit Schleudergefahr durch herabfallendes Laub.

New Order – 60 Miles An Hour

Wenn mal wieder ein Herbststurm weht, wenn Sie gerade mit dem Auto auf der Autobahn unterwegs sind, sollten Sie sich besonders an Tempolimit halten.

Chris Rea – Looking For The Summer

Chris Rea sorgt mit dem entspannten Song für das richtige Feeling, wenn es mal wieder nicht vorwärtsgeht im herbstlichen Stop-and-go-Verkehr. Zurücklehnen und nach dem Sommer Ausschau halten ist hier angesagt.

Weitere Themen
Musik für den Herbst: Die besten Songs zum Autofahren in der trüben Jahreszeit