Hyundai und die US-Tuningschmiede Fox Marketing haben angekündigt, auf der SEMA 2013 in Las Vegas einen radikal getunten Hyundai Veloster Turbo vorzustellen. Das kleine Kraftpaket soll satte 375 PS auf den Asphalt bringen.

"Fast & Furious" lässt grüßen: Hyundai und US-Tuner Fox Marketing wollen auf der weltgrößten und aufregendsten Tuningmesse in Las Vegas, der SEMA 2013 (5. bis 8. November), das Publikum mit einem rabiat aufgemotzten Hyundai Veloster Turbo beeindrucken. Der getunte Japaner soll nicht weniger als der "stärkste, für die Straße ausgerichtete Veloster Turbo aller Zeiten" sein.

Dank Lachgas und Methanol: Veloster Turbo mit 375 PS

Satte 375 PS soll der modifizierte Veloster leisten. Um eine derartige Leistung erzielen zu können, planen Hyundai und Fox Marketing, den 1,6-Liter-Vierzylinder durch einen zusätzlichen Turbolader zu befeuern. Außerdem sollen eine spezielle Wasser-Ethanol- und eine Lachgaseinspritzung zum Einsatz kommen.

Um die hinzugewonnene Leistung kontrollieren zu können, installieren die Macher Sechs-Kolben-Bremssättel, neue Stabilisatoren und ein verstellbares Gewindefahrwerk. In optischer Hinsicht soll der Hyundai Veloster Turbo eine neue Frontspoilerlippe, einen überarbeiteten Kühlergrill, eine individuelle Heckschürze sowie im Innenraum Sportsitze mit 4-Punkt-Gurten verpasst bekommen.

Weitere Themen
Hyundai Veloster Turbo von Fox Marketing: Aufgebrezelter Kampfzwerg mit 375 PS