Versöhnlicher Abschluss einer mäßigen Saison: Nach verpassten Titelchancen und seinem Abschied von Borussia Dortmund hinterlässt Ex-Trainer Jürgen Klopp ein schönes Andenken. Einen Opel Adam in Vereinsfarben – meistbietend für einen guten Zweck zu ersteigern.

19.090 Euro sind mindestens aufgerufen für den kleinen Opel im BVB-Dress. Der Betrag kommt nicht von ungefähr, sondern passend zum Gründungsjahr 1909 des Bundesligisten aus dem Ruhrgebiet. Der Hammer zur Auktion fällt am 3. August. Natürlich stecken sich Kloppo und Opel das gebotene Geld nicht in die eigenen Taschen. Vielmehr wird es eine Spende für die karitative Aktion "Ein Herz für Kinder".

Der BVB-Adam: Gelb-schwarzes Unikat

Die könnte sich am Ende über einen hohen Betrag freuen, denn schließlich geht es nicht um einen schnöden Serienwagen. Der „Opel ADAM driven by Jürgen Klopp“ – bis zum Bundesligafinale am 23. Mai im Einsatz – ist ein veredeltes Einzelstück. Abgesehen von der Lackierung in den gelb-schwarzen Vereinsfarben zieren den Flitzer eine "Kloppo"-Karikatur von Comedian Jörg Knörr und jede Menge Autogramme. Unter anderem von allen aktuellen BVB-Spielern und deren Frauen, Stadionsprecher Norbert Dickel sowie Vereinslegende Kalle Riedle. Wem die äußere Gestaltung trotzdem nicht gefällt, kann sie einfach abziehen, denn Zeichnung und Unterschriften sind auf einer Folie verewigt.

Sportlich ist nicht nur der Hintergrund des Adams, er ist auch selbst. Der Motor des kleinen Flitzers leistet immerhin 100 PS. Damit ist er recht flott unterwegs; bisher auf – zufälligerweise –1909 Kilometern.

Gewinner trifft den Kulttrainer

Der Opel ist übrigens nicht der einzige Bestandteil der Auktion. Wer ihn ersteigert, bekommt obendrauf eine VIP-Einladung für Zwei zum ersten Heimspiel der Dortmunder in der nächsten Bundesligasaison. Mit im Paket sind noch ein Rahmenprogramm sowie die Übernachtung im Spielerhotel. Und das Beste kommt zum Schluss: ein Treffen mit Jürgen Klopp selbst.

Weitere Themen
Opel Adam im BVB-Dress: Letzter Dienstwagen von Jürgen Klopp wird versteigert